LRS (Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten)

Im Berliner Bezirk Reinickendorf gibt es seit vielen Jahren die Möglichkeit, Kinder der zweiten oder dritten Klasse zu einer Lernkur an eine andere Schule im Bezirk zur Behebung bzw. Verbesserung von Lese- und/oder Rechtschreibschwierigkeiten zu schicken.

Regelmäßig schreiben wir mit unseren Kindern die Hamburger Schreibproben und lassen bei Bedarf Kinder an den o.g. Kuren teilnehmen. Da die Teilnehmerzahl auf wenige Kinder beschränkt ist, gibt es an der Kolumbus-Grundschule ein zusätzliches Frühförderband, an dem Kinder für einen Zeitraum von 3 bis 6 Wochen teilnehmen können, um ihre Arbeitsergebnisse im Bereich Deutsch zu verbessern.